Sanierung "Schreinersbrünnle"

Nußloch 23.12.15

 

 

Pünktlich zum Weihnachtsfest machte der Bauhof Nußloch der Natur ein Geschenk und sanierte den Quelltopf „Schreinersbrünnle“ zwischen Nußloch und Leimen. Der Quelltopf wird von Feuersalamandern als Kinderstube benutzt. Feuersalamander sind auf sauberes, klares Quellwasser für ihre Larven angewiesen. Abrutschendes Erdreich führte allerdings zu einem ständigen Erdeintrag und damit zu einer Verschlammung  des Quelltopfes. Nach einer Begehung im Sommer mit Herrn Schwabauer vom Bauhopf wurde Abhilfe zugesagt. Jetzt wurde das Projekt umgesetzt und der Erdhang durch große Findlingssteine stabilisiert. Da hierfür mit "schwerem Gerät" gearbeitet werden mußte, war es sicherlich keine leichte Aufgabe. Im Quelltopf befinden sich, dank der milden Witterung,  schon die ersten Feuersalamander-Larven, so dass der Quelltopf nur sehr vorsichtig gereinigt werden konnte, um die Tiere nicht zu gefährden. Im neuen Jahr soll noch der Zaun verlängert werden, um den Schutz des Gewässers zu verbessern. Die neuen Steine bieten mit Spalten und Hohlräumen auch Rückzugsmöglichkeiten für die Amphibien.

KURZFILM: DEN NABU KENNENLERNEN

MauerseglerHilfe Rhein-Neckar

(bitte auf das Bild klicken für weitere Informationen)

Mitglied Werden

Online spenden

Themenpark Umwelt

Themenpark Umwelt Baden-Württemberg (bitte auf das Bild klicken für weitere Informationen)